Naoberschopp Hummelbierk e.V.

Chronik
Satzung
Namen
Kontakt
Das Lied
Archiv, Presse, Fotos
Termine
Startseite

Hummelbierk
Archiv -> 51. Sommerfest 2003
... im Schatten

Es war das heißeste Sommerfest seit Hummelbierker-Gedenken.

... in der Sonne WN-Bericht vom Montag
WN-Bericht vom Dienstag
 

Bereits am Freitag beim Aufbauen war das beliebteste Accessoir ein Handtuch.

Aber natürlich halfen wieder viele fleißige Hände und so konnte man schon am frühen Nachmittag sagen: Geschafft!

Und am Abend - nach einer gelungenen Vorführung des Filmes vom Jubiläumssommerfest im letzten Jahr, den Ernst Seidel gedreht hatte - setzte man sich nach draußen, um ...   (...weiter)

Am Samstag schien - wie könnte es anders sein - die Sonne!

Trotz des heißen Wetters hatten sich am Nachmittag etliche Kinder eingefunden ... (...weiter)

Am Samstagabend vergnügte sich alt und jung (die jungen Leute kamen etwas später...) im Festsaal bei Musik und Tanz. Die Kapelle SUN SET sorgte bis in die frühen Morgenstunden für eine tolle Stimmung (Sie war so gut, dass sie gleich für das nächste Jahr wieder engagiert wurde...)

Am Sonntag schien - wer hätte das gedacht - die Sonne!

Die Häuser waren festlich geschmückt und wie immer weckte frühmorgens um 11 Uhr der Spielmannszug die Langschläfer. 

Doch noch bevor der Spielmannszug zurück an der Halle war, gab es dort eine Überraschung... (...mehr)

Mittags speiste man vom Feinsten in der Mensa (selbst Rouladen waren im Angebot...) und der Nachmittag begann mit einem Ständchen des Musikzuges aus Altenoythe:

Zuhörer brachten sich im Schatten in Sicherheit und dann war es Zeit zum Antreten

...mehr

Natürlich gingen auch in diesem Jahr wieder viele, viele Hummelbierker mit durch Nottuln-Süd,

...mehr

Auch unterwegs wurde Spaß großgeschrieben,
und dann war auch schon wieder eine Pause angesagt

...mehr

Während die Männer noch unterwegs waren in Nottuln-Süd, trafen an der Festhalle immer mehr Frauen jeden Alters ein zum gemütlichen Beisammensein 

... mehr

Und irgendwann war dann auch der Sonntag zu Ende.

Am Montag
wurde natürlich nicht nur gegessen

...mehr

Über den Dienstag
ist eigentlich nicht mehr viel zu sagen

...mehr

Impressum/Datenschutzerklärung
zurück nach oben Startseite
  WebDesign buerger-line